2GB kostenlosen Speicher Dank #Dropbox

Ich habe vor kurzem ja erklärt wie man seinen Dropboxspeicher erweitern kann. Aber um diesen zu erweitern, braucht man erst einen Account bei Dropbox. 😉

Wer Dropbox einmal ausprobieren möchte kann sich unter diesem Link registrieren. Der Vorteil von Dropbox liegt nicht nur daran, dass man von überall auf seine Daten zugreifen kann. Man kann bestimmte Ordner frei geben und gewissen Freunden so an Bildern, Videos und Dokumenten teilhaben lassen. Es haben auch nur die User Zugriff, denen ich explizit den Zugriff erlaubt habe. Zudem gibt es sowohl Apps für Android, Blackberry und iPhone um auch von unterwegs auf Daten zuzugreifen aber auch Desktop-Versionen für Windows, Mac und Linux. Dieses kleine Plugin stellt einen Offline Ordner zu Verfügung , wo man einfach per Drag & Drop Daten mit der Dropbox synchronisieren kann.

Ich nutze es z.B. dafür, wenn ich mit jemanden Datenmengen teilen möchte, die zu groß sind um diese per Email zu versenden.

 

Hier noch mal der Link: http://db.tt/OaT60NgJ

Share to Facebook
Share to Google Plus

One Comment

  1. Ao 6. Juli 2013 15:13 Antworten

    Hey,
    inzwischen gibt bei COPY.com (von Barracuda Networks!) mit diesem Link satte 20GB gratis:
    https://copy.com?r=aeFLPW

    Mehr Speicher, mehr Funktionen und beliebige Ordner können zur Synchronisation ausgewählt werden. Apps für Windows, Linux, iOS und Android sind selbstverständlich ebenfalls kostenlos.

    Schaut am besten mal vorbei! – Ist meiner Meinung nach auch wesentlich schneller als Dropbox.

Schreibe einen Kommentar

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com